Wenn Sie sich beruflich verändern möchten und gerne verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen, dann bewerben Sie sich bei GEJOBA Consulting.

 

GEJOBA Consulting sucht für ein namhaftes, international agierendes Unternehmen den

 

Vertriebsingenieur (w/m) Fabrikautomation

für das PLZ-Gebiet 86 (und angrenzende Gebiete).

Ihre Aufgaben:

  • Vertrieb von Feldbustechnik, Sensorik und Automatisierungslösungen in den strategischen Industriegruppen Automobil, Food & Beverage, Packaging.
  • Betreuung der Bestandskunden sowie Erschließung von Neukunden in den einschlägigen Branchen
  • Identifizierung von Vertriebs- und Absatzpotenzialen
  • Vertriebsplanung für das Vertriebsgebiet
  • Bedarfsaufnahme und Bearbeitung von Kundenwünschen in der Angebotsphase sowie Vertrags- und Preisverhandlungen
  • Repräsentation des Unternehmens in der Region, bei Messen und Ausstellungen

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Kenntnisse der Fabrikautomation und deren Automatisierungslösungen
  • Mehrjährige Erfahrung im Vertrieb von erklärungsbedürftigen Produkten und Lösungen
  • Sie sind reisebereit, kommunikativ und haben Freude an dem Vertrieb technischer Produkte
  • Idealerweise verfügen Sie über branchenspezifisches Netzwerk und besitzen gute Marktkenntnisse
  • Verhandlungsgeschick, Kommunikationsstärke, Teamgeist und Kundenorientierung

Unser Kunde bietet Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einer erfolgreichen, starken Mannschaft sowie ein attraktives Gehalt, umfangreiche Sozialleistungen und ein Firmenfahrzeug auch zur privaten Nutzung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Spricht diese Position Sie an?

Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an Frau Hildegard Baar (bewerbung@gejoba.de).

Gerne können Sie ein Vorabtelefonat mit Herrn Georg Baar unter der Nummer 02327 / 309395 führen. 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Download
Vertriebsingenieur Fabrikautomation.pdf
Adobe Acrobat Dokument 265.0 KB